Home

zurück

LEOSS - Europäisches Fallregister für Patientinnen und Patienten mit SARS-CoV-2-Infektion

Auf Initiative der DGI wurde ein europäisches Fallregister für Patientinnen und Patienten mit SARS-CoV-2 Infektion aufgelegt, das von der Emerging Infections Task Force der ESCMID unterstützt wird. Wir haben uns für diesen Weg entschieden, da wiederholt der Ruf nach einer freien, anonymen Dateneingabe z. B. auch bei nichteinwilligungsfähigen Patientinnen und Patienten laut wurde.

Heraus kam das Lean European Open Survey for SARS-CoV-2 Infected Patients, kurz LEOSS. Sie finden alle weiterführenden Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung und Mitarbeit unter https://leoss.net, alternativ können Sie sich an info@leoss.net wenden, oder folgen Sie dem Projekt auf Twitter @LEOSS_CoV_2.

LEOSS:

  • veröffentlicht alle gesammelten Daten zur gemeinsamen Analyse an die wissenschaftliche Gemeinschaft
  • ist mehrsprachig und soll in der ganzen EU zum Einsatz kommen
  • unterliegt einer vollständigen Selbstverwaltung der teilnehmenden Zentren
  • ist anonym und auch bei nicht aufklärungsfähigen Patienten einsetzbar
  • ist offen für alle Standorte

 

Dokumente

Protokoll

Datenstruktur

Diesen Artikel jetzt teilen
Deutsche Gesellschaft für Infektologie e.V.
Impressum Datenschutz