Home

zurück

Interdisziplinäres Tuberkulose-Symposium

Thema: Tuberkulose – Versorgung im Wandel

Die Versorgung von Menschen mit Tuberkulose befindet sich im stetigen Wechsel.

Auchd ie COVID-19-Pandemie erschwert den Zugang zu Tuberkulosepatienten, die Aufklärungsarbeit und die Nachsorge. Zudem steht die Schließung der Medizinischen Klinik Borstel bevor, einer der renommiertesten deutschen Tuberkulosekliniken.

Das Symposium richtet sich an Mitarbeiter/innen des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, an Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte und Sozialarbeiter/innen und möchte Optionen und Netzwerke zur Versorgung von Menschen mit Tuberkulose aufzeigen.

Das Symposium findet als Hybridveranstaltung statt.

Anmeldung unter: www.akademie-oegw.de

 


Diesen Artikel jetzt teilen
Termin
17. Jan 2022
9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ort
Kreisverwaltung Segeberg
Sitzungssaal
Hamburger Straße 30
23795 Bad Segeberg

oder online
Deutsche Gesellschaft für Infektologie e.V.
Impressum Datenschutz Aktuelles