Aktuelles

News

 

09.12.2014 - DGIM / DGI Mentorenprogramm

Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V (DGIM) zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie e.V. (DGI) möchten motivierten Ärzten Karrierewege in der Infektiologie aufzeigen und durch Mentoring gezielte Personalentwicklung fördern.

Alle Informationen diesbezüglich finden Sie hier...

 


 

08.12.2014 - Rahmenkonzept "Ebolafieber"

Am 01.12.2014 hat das Robert Koch Institut (RKI) unter Mitwirkung der Landesgesundheitsbehörden, des Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe (ABAS), der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI), der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin (DTG), der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM), der Gesellschaft für Virologie (GfV), der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten (DVV), des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), des Ständigen Arbeitskreises der Kompetenz- und Behandlungszentren für hochkontagiöse und lebensbedrohliche Erkrankungen (STAKOB), des Nationalen Referenzzentrums für tropische Infektionserreger am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin Hamburg (BNITM) und des Konsiliarlabors für Filoviren am Institut für Virologie der Universität Marburg das Rahmenkonzept Ebolafieber veröffentlicht.

 
[PDF]
 
 

 
 
 
 
 
 

20.11.2014 - Die aktualisierte Fassung der Satzung der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie e.V., der Mitgliederbrief von November, als auch das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung im Sommer stehen nun im Mitgliederbereich zur Ansicht bereit.

08.11.2014 - Sollten Sie das Symposium und die Pressekonferenz zum Thema "Ebola in Afrika - Ebola in Deutschland" am 22.10.2014 nicht live miterlebt haben, können Sie nun die komplette Veranstaltung online anschauen. Sie finden beide Videos unter der Rubrik "Ebola - Symposium & Pressekonferenz". Oder direkt hier...

29.10.2014 - Einen zusammenfassenden Bericht des Symposiums mit Pressekonferenz "Ebola in Afrika - Ebola in Deutschland" vom 22.10.2014 entnehmen Sie bitte folgender PDF

28.10.2014 - Aktuelle News der Infectious Disease Society - IDSA Statement on Involuntary Quarantine of Healthcare Workers Returning From Ebola-Affected Countries (PDF).
Weitere Informationen finden Sie hier...

23.10.2014 - Aktuelle Pressestimmen zur gestrigen Pressekonferenz finden Sie hier...

21.10.2014 - Das Symposium mit Pressekonferenz "Ebola in Afrika - Ebola in Deutschland" am 22.10.2014, 11.00h - 13.00h können Sie auch live im Internet verfolgen unter folgendem Link:

17.10.2013 - Herzliche Einladung zum Symposium und zur Pressekonferenz "Ebola in Afrika - Ebola in Deutschland". Die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI), die Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit (DTG) e.V., das Deutsche Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) e.V., das Robert-Koch-Institut (RKI), und der WPK – die Wissenschaftsjournalisten werden im Rahmen einer Pressekonferenz zur aktuellen Situation in Westafrika berichten. Wie ist die aktuelle Lage? Wann wird ein Impfstoff zur Verfügung stehen? Wie gut ist Deutschland auf die Epidemie vorbereitet?Die Veranstaltung wird kurzfristig am Mittwoch, 22. Oktober 2014, 11-13 Uhr im Gesundheitsamt Frankfurt, Breite Gasse 28, 60313 Frankfurt am Main stattfinden. Alle weiteren Informationen und die eingeladenen Referenten entnehmen Sie bitte der Agenda.

04.10.2014 - Das Weiße Haus und der Amerikanische Präsident Barack Obama veröffentlichen eine Verfügung zur "National Strategy for Combating Antibiotic Resistant Bacteria". Alle Informationen diesbezüglich entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung des White House und folgendem Dokument.

19.08.2014 - Für den Aufbau einer Projekt-Datenbank zu HIV/ Tbc/ Malaria bittet die DAIG um die Eingabe von Projekten, die in ressourcenschwachen Ländern der Erde durchgeführt werden. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Projekteingabe finden Sie hier oder auf Universal Access.

23.07.2014 - Aktuelle Pressestimmen nach dem 12. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin in der Kategorie "Pressemitteilungen"

03.07.2014 - Bitte entnehmen Sie alle aktuellen Pressemitteilungen im Rahmen des 12. Kongresses für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin der Kategorie "Pressemitteilungen".

17.06.2014 - Die Paul-Martini-Stiftung schreibt ein Reisestipendium für Doktoranden, Post-Docs und wissenschaftlichen Assistenten zum diesjährigen Herbstsymposium "Therapie und Prävention von Infektionskrankheiten" aus. Nähere Informationen in folgendem Flyer...

28.05. 2014 - Das Programm für den diesjährigen 12. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin ist finalisiert. Bitte entnehmen Sie alle Information folgendem Flyer


28.05.2014 - Die DGI schließt sich der Empfehlung der AGIHO zur Pneumokokkenimpfung bei hämatologischen und onkologischen Patienten im Erwachsenenalter an. Den genauen Wortlaut der Empfehlung finden Sie hier.

28.05.2014 - Den aktuellen Rundbrief des DGI-Vorstands an die Mitglieder finden Sie ab sofort im Mitgliederbereich.

06.05.2014 - Seit 1.April ist die neue ambulante spezialfachärzliche Versorgung (ASV) mit dem Prototyp Tuberkulose in Kraft getreten. Die KBV hat diesbezüglich eine Informationsbroschüre veröffentlicht. Diese kann unter folgendem Link eingesehen werden.

04.03.2014 - Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung der DGI wird im Rahmen des 12. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin 2014 (KIT) am 26. Juni 2014, 18.30 - 19.30 Uhr im Kölner Gürzenich stattfinden.

04.03.2014 - Eine neue Ausgabe der "European Respiratory Monographs" zum Thema Community Acquired Pneumonia wurde veröffentlicht. Herausgeber dieser Ausgabe ist u.a. M.W. Pletz aus Jena.

12.02.2014 - Die Vorbereitungen für den 12. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin (KIT) sind im vollem Gange. Die Anmeldung für den Kongress, welcher vom 25. bis 28. Juni 2014 in Köln stattfinden wird, läuft. Abstracts können bis zum 17. März 2014 eingereicht werden.