Home

zurück


Junge Infektiologen

5.5.2017

Wegweisend! Das neue Mentorenprogramm der Jungen Infektiologen ist gestartet

Raus dem Hörsaal – rein ins echte Leben. Unser Programm „DGI-Wegweiser“ bringt Medizinstudenten an den Ort des infektionsmedizinischen Geschehens durch persönliches Mentoring von einem Facharzt aus der DGI. Alles, was Ihr dafür tun müsst, ist Euch zu registrieren. Wir vermitteln dann den Kontakt zu einem Mentor in Eurer Nähe. Alles Infos dazu findet Ihr hier.


8.2.2017

Reisestipendien zu vergeben

Bewerbt Euch jetzt für eines von fünf Reisestipendien für die gemeinsame Jahrestagung von DGI und DZIF in Höhe von € 500. Alle Informationen dazu findet Ihr hier.


7.2.2017

Preise, Preise, Preise

Die DGI hat aktuell drei verschiedene Preise ausgeschrieben – für Doktoranden und Fortgeschrittene. Alle Informationen zu Bewerbungsvorausstzungen, Fristen und nicht zuletzt zu den Preisgeldern gibt es hier.


4.1.2017

Update: Spring School Infektiologie 2017 – alle Plätze sind belegt!

5 Tage Infektiologie-Basics erwarten Euch vom 20. bis 24. März 2017 in Köln. Alle Infos hier.


30.11.2016

Dein Tag in der Infektiologie erfolgreich gestartet

Im November 2016 haben die Jungen Infektiologen zum ersten Mal die Studenten-Veranstaltung „Dein Tag in der Infektiologie“ durchgeführt. Die Teilnehmer konnten in Kleingruppen in die Arbeit von Infektiologen auf Station oder in der Ambulanz reinschnuppern und im persönlichen Austauch mit Chef- und Assistenzärzten Einblicke in den Alltag gewinnen.

Mehr Feedback zu „Dein Tag“ und alle weiteren Informationen zum Konzept gibt es hier.


28.9.2016

Dein Tag in der Infektiologie

Der Praxistag für Medizinstudenten geht an den Start. In ungezwungener Atmosphäre in das Fach hineinschnuppern, das könnt Ihr im November an der Uniklinik Köln. Weitere Veranstaltungen folgen. Alle Informationen dazu gibt es hier.


17.8.2016

Die Jungen Infektiologen bei facebook!

Die Gruppe der Jungen Infektiologe ist jetzt auch bei facebook vertreten. Hier finden Sie Updates, Links zu interessanten Beiträgen und Veranstaltungen und können direkt mit uns oder anderen Infektiologen in Kontakt treten.

Hier geht’s zu unserem facebook-Auftritt.


11.8.2016

Zusatzweiterbildung Infektiologie – so lässt es sich fördern

Seit dem 1. Januar 2016 wird die Zusatzweiterbildung Infektiologie mit € 30.000 pro Arzt vom Gesetzgeber gefördert. Mehr Informationen darüber, von wem und wie die Förderung in Anspruch genommen werden kann, gibt es hier.


22.6.2016

KIT2016 in Würzburg: Das erste Symposium der Jungen Infektiologen!

Mit Longdrinks und spannenden Vorträgen aus dem echten Leben von vier erfahrenen Infektiologen sorgten die Jungen Infektiologen beim KIT2016 in Würzburg für gute Stimmung und volle Ränge. Von der Tätigkeit in der Niederlassung bis zur Arbeit in den Tropen, die Erfahrungsberichte unserer Referenten fanden viele interessierte Zuhörer und boten im Anschluss reichlich Gesprächsstoff.

(Bilder: KOPATZ PHOTOGRAPHY)


22.6.2016

Preise an Nachwuchwissenschaftler vergeben

Der DZIF-Doktorandenpreis und der Förderpreis für Klinische Infektionsforschung 2016 wurden im Rahmen des KIT2016 vergeben. Alle Informationen zu den Preisträgern gibt es unter

> mehr lesen


8.6.2016

Infektiologen braucht das Land: Gesundheitsministerium fördert Zusatzweiterbildung Infektiologie mit 30.000 Euro

Krankenhausinfektionen, multiresistente Erreger, Epidemien und neue Viren – Fachwissen in Infektiologie wird dringend benötigt. Doch in Deutschland gibt es nur 300 Ärzte mit diesen Kenntnissen. Das Bundesgesundheitsministerium fördert deshalb ab sofort infektiologische Zusatzweiterbildungen mit je 30.000 Euro.

> mehr lesen


25.5.2016

DGIM/DGI-Mentorenprogramm 2016 ausgeschrieben

Nach dem erfolgreichen Start des Mentorenprogramms von DGIM und DGI im letzten Jahr wird das Programm nun neu aufgelegt. Interessierte Nachwuchsärzte können sich bis zum 31.7.2016 bewerben.

> mehr lesen


18.5.2016

Die Jungen Infektiologen beim KIT2016

Die erste Veranstaltung der Sektion Junge Infektiologen ist das Symposium SY 51 „Junge Infektiologen – mein Weg“ im Rahmen des KIT 2016 in Würzburg, zu dem wir Sie ganz herzlich einladen. Bei einem Longdrink würden wir uns freuen, Sie kennenzulernen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Für Studenten ist der Eintritt zum Kongress kostenfrei.

> mehr lesen

Diesen Artikel jetzt teilen
Deutsche Gesellschaft für Infektologie e.V.
Impressum Datenschutz