Mentorenprogramm

Das zu diesem Zweck ins Leben gerufene Mentorenprogramm ist auf dem DGIM-Kongress 2015 in Mannheim erfolgreich an den Start gegangen. Aufgrund des großen Erfolgs der ersten Mentoring-Runde wurde das Mentorenprogramm nun zum 2. Mal ausgeschrieben.

Als Mentoren haben sich Herr Prof. Dr. med. W. Kern, Leiter der Infektiologie an der Uniklink Freiburg, und Herr Prof. Dr. med. S. Lemmen, Leiter des Zentralbereichs für Krankenhaushygiene und Infektiologie an der Uniklinik Aachen, zur Verfügung gestellt.
Herzlich gratulieren möchte die DGI den zwei frischgebackenen Mentees, die aus einer Vielzahl von Bewerbern für dieses Programm ausgewählt wurden, Frau Christina Malainou, Gießen, und Herr Dr. Thierry Rolling, Hamburg.
Die DGI wünscht den teilnehmenden Mentoren und Mentees einen regen Austausch und viel Erfolg!
Kern

Prof. Dr. W. Kern

dgi_2-rolling

Dr. T. Rolling

foto-neu-2-herr-lemmen

Prof. Dr. S. Lemmen

img_2630-malainou

C. Malainou


Mentoren und Mentees des Mentorenprogramms 2015 sind:
Frau Prof. Dr. Susanne Herold, Gießen, für Frau PD Dr. Maria Vehreschild, Köln und
Herr Prof. Dr. Jan Rupp, Lübeck, für Dr. Isabella Inden, Essen.