Home

zurück

"DGI-Wegweiser" gestartet

Das Mentorenprogram der Jungen Infektiologen will Medizinstudenten, die sich für Infektiologie interessieren, mit Fachärzten aus der DGI zusammenbringen und durch persönliches Mentoring auf den richtigen Karriereweg bringen. Die Registrierung als Mentor oder Mentee ist ab sofort möglich.

Ziel des Programms ist die Vernetzung und Förderung von interessierten Studierenden mit bereits erfahrenen Infektiologen aus den Reihen der DGI durch regelmäßigen Austausch und Einblicke in die praktische Arbeit.

Dazu gehören ein regelmäßiger Austausch von Student und Mentor persönlich oder via E-Mail / Telefon, eine Hospitation beim Mentor, ein gemeinsames Treffen aller teilnehmenden Studenten und Mentoren bei DGI-Jahrestagung bzw. beim KIT und der Austausch der Mentees untereinander.

Alle Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie hier.

Diesen Artikel jetzt teilen
Deutsche Gesellschaft für Infektologie e.V.
Impressum Datenschutz